Wichtige Information – Bitte beachten !!! Vorbereitung zum Training: Gehen Sie vor der Trainingsstunde Gassi. Füttern Sie Ihren Hund nicht  direkt vor dem Training (Für Welpen gelten andere Regeln, Fragen Sie Ihren  Trainer ) Bringen Sie zum Training mit: 1m bis 1,5 m Leine (keine Flex-Leine) Halsband (auch wenn Sie sonst ein Geschirr benutzen) Leckerli (weich, leicht kaubar) Spielzeug (ohne Geräusche) und gute Laune und eine positive Einstellung ! Läufige Hündinnen sollten vernünftigerweise nicht mit zum Training gebracht werden. Außnahmen sind nur nach vorheriger Absprache mit dem Trainer möglich . Welche Trainingsmöglichkeiten habe ich als Nichtmitglied bei den Basis-Kursen? Sie können an allen Basis-Kursen (Welpen-, Junghunde-, Anfänger-, Fortgeschrittene-Verkehrstraining) je nach Leistungsstand teilnehmen.
Basisarbeit
Unsere Sparten
Über uns
Navigation
Veranstaltungen
Trainingsinfos
Aktivitäten
sonstiges
Neu !
Neu !