Tanja Bertram startete an beiden Tagen und konnte sich am Samstag mit einem 3. Platz (bei 41 Startern) sichern. Damit ist der Klassenerhalt in der A3 für 2020 bereits gesichert. Mit den Mädels vom HSV Luthe landete die Mannschaft Crazy Animals auf Platz 7 von 28 Mannschaften.   Gerd und Andrea waren am Sonntag dabei und das mit vollem Erfolg. Gerd gewinnt den Lauf in der A2 und hat somit die letzte, fehlende Quali für die A3 erreicht. Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg!!   Andrea startete mit Riley souverän in der A0 und gewinnt Jumping und A-Lauf. Wir sehen sie dann demnächst in der A1. Mit Cody lief sie einen tollen Jumping und erreicht Platz 3. Auch hier herzlichen Glückwunsch!  
Am 1. Märzwochenende 2019 war es in der HAW wieder soweit. Die Team Challenge stand an.